ayondo receives further funding from Luminor Capital

27. August 2014

- Press Release -

ayondo receives further funding from Luminor Capital

• ayondo’s international expansion on course
• Foundation laid for further growth
In the course of their international expansion plans and the recent opening of a Singaporean office, the ayondo group announced today that it has received an additional SGD 5 million in funding from Singapore-based Private Equity group Luminor Capital.
The holding company, which operated as an investment group under the name Next Generation Finance Invest until April 2014, has invested in innovative companies and technologies in the financial technology space (FinTech) since 2008. In this high-growth area, the group aims to expand its share in the market and is paving the way for international expansion.

Reuters Insight: Internetfirmen drängen ins Banking – „Es wird furchtbar“

26. Juni 2014

reuters


Geschäftsbericht 2013

10. Juni 2014

Die ayondo Holding AG (vormals Next Generation Finance Invest AG) hat heute den aktuellen Geschäftsbericht publiziert (dieser kann hier als PDF abgerufen werden).

Die Konsolidierung der Gesellschaften konnte erfolgreich abgeschlossen werden. Somit hält die ayondo Holding neu 99.91% an ayondo Markets (ehemals Gekko Global Markets) und 100% an ayondo Social Trading.

Die Kapitalisierung der Gesellschaft gemäss Net Asset Value liegt neu bei gut CHF 35 Mio (der Net Asset Value steht per 31.12.2013 bei CHF 84.14).

ayondo Holding Struktur


Wechsel an den OTC-Markt

2. Mai 2014

Die Aktien der ayondo Holding AG (vormals Next Generation Finance Invest AG) werden per sofort über die OTC-X gehandelt.

Der Wechsel unserer Titel von der Berne eXchange zum OTC-Markt fand reibungslos statt und Sie finden unseren Aktienkurs neu über folgenden Link.
 
Zugleich können Sie unsere Titel auf anderen Handelsplattformen ganz einfach via ISIN (CH0014521980) oder Valoren-Nummer (1452198) abrufen.
logo-otc-x

Finance 2.0-Konferenz am 21. Mai in Zürich

31. März 2014

Geschätzte Aktionäre und Geschäftspartner

Gerne möchten wir Sie an die nächste Finance 2.0-Konferenz vom 21. Mai 2014 in Zürich einladen, welche von Next Generation Finance mitorganisiert wird.

Weitere Informationen finden Sie unten stehend und via www.finance20.ch

Gerne können Sie sich mit dem Code “nextDisc” anmelden (33% Rabatt).

Beste Grüsse und wir freuen uns auf eine spannende Veranstaltung

Next Generation Finance


NextGFI – Einladung zur ausserordentlichen Generalversammlung vom 17. März 2014

24. Februar 2014

Sehr geschätzte Aktionäre

Ende Januar haben wir Sie per Email über unseren neuen Investor Luminor Capital aus Singapur informiert. Es freut uns sehr, nun gemeinsam zusammen mit diesem Partner die hohen Ambitionen von Next Generation Finance Invest in Angriff nehmen zu können.

Wie angekündigt sind durch das Investment und die Anpassung unserer Strategie einige Veränderungen nötig, welche die Einberufung einer weiteren ausserordentlichen Generalversammlung erfordern.

Im Zentrum der ausserordentlichen Generalversammlung vom 17. März 2014 stehen folgende drei Themen:

1) Zuwahl eines neuen Mitgliedes des Verwaltungsrats: Mit der Wahl von Dr. Fatt Kah Foo in den Verwaltungsrat tragen wir dem Umstand Rechnung, dass Luminor Capital neuer Grossaktionär von Next Generation Finance Invest ist. Es freut uns natürlich sehr, dass Dr. Fatt Kah Foo als Gründungspartner von Luminor Capital, Next Generation Finance Invest im Verwaltungsrat zukünftig aktiv unterstützen möchte. Der Lebenslauf von Herrn Foo ist beigelegt.

2) Statutenänderungen: Durch die Anpassung der bisherigen Strategie und die zukünftige Tätigkeit als operative Holdinggesellschaft mit Fokus auf das Thema Social Trading ist es konsequent und sinnvoll, die gesamte Gruppe einheitlich und mit einem einzigen Brand weiterzuführen. Der Verwaltungsrat und das Management sind sich einig, dass sich hierfür „ayondo Holding“ am besten eignet und daher wird beantragt, die Firma dementsprechend anzupassen.

Die Änderung von Art. 13 Abs. 2 der Statuten ist eine rein formelle Anpassung (als Folge der Revision des Schweizer Aktienrechts nach der Annahme der „Minder-Initiative“).

3) Ordentliche Kapitalerhöhung: Um die von den NextGFI-Aktionären einstimmig beschlossene Umwandlung der bestehenden Investmentgesellschaft in eine operative Holdinggesellschaft durchführen zu können, ist die Schaffung von weiterem Kapital notwendig. Durch die Erhöhung des Aktienkapitals können die Anteile an unseren beiden Hauptinvestments SYCAP Group UK Ltd (Gekko Global Markets) und ayondo signifikant erhöht und die Konsolidierung wie geplant durchgeführt werden. Die bisherigen Aktionäre von SYCAP und ayondo werden ihre Anteile in NextGFI-Aktien umtauschen können (Kapitalerhöhung durch Sacheinlage ). Die Kapitalerhöhung dient also primär der Konsolidierung und Vereinfachung der bestehenden Aktionärsstruktur und es findet dadurch keine nennenswerte Verwässerung des Wertes der NextGFI-Aktien statt.

Der Verwaltungsrat und das Management der Next Generation Finance Invest AG sind davon überzeugt, dass mit der Umsetzung der an der nächsten ausserordentlichen Generalversammlung am 17. März 2014 traktandierten Anpassungen der Unternehmenswert langfristig und nachhaltig im Sinne der Aktionäre gesteigert werden kann und diese im Interesse der Gesellschaft liegen.

Wir freuen uns bereits darauf, gemeinsam mit Ihnen die nächsten Wachstumsschritte realisieren zu können und blicken einem ereignisreichen Jahr entgegen.

Bei allfälligen Fragen stehen wir Ihnen gerne jederzeit zu Verfügung.

Mit freundlichen Grüssen

Next Generation Finance Invest AG


NextGFI – invitation to the Extraordinary General Meeting on 17 March 2014

24. Februar 2014

Dear esteemed shareholders

At the end of January, we sent out an email informing you about our new investor, Luminor Capital from Singapore. We are now delighted to be able to work with this partner towards achieving the major ambi-tions of Next Generation Finance Invest.

As announced, some changes are necessary as a result of the investment and adaptation of our strategy, and we therefore have to convene another Extraordinary General Meeting.

The Extraordinary General Meeting, to be held on 17 March 2014, will address the following three issues:

1) Election of a new member of the Board of Directors: the election of Dr. Fatt Kah Foo to the Board of Directors reflects the fact that Luminor Capital is a new major investor of Next Generation Finance Invest. We are of course very happy that Dr. Fatt Kah Foo, as the founding partner of Luminor Capital, wants to actively support Next Generation Finance Invest in the future as part of the Board of Directors. The CV of Dr. Fatt Kah Foo is attached.

2) Amendments to the Articles of Association: with the adjustment of the existing strategy and the com-pany’s future position as an operating holding company with a focus on social trading, it is consistent and appropriate for the entire Group to be a uniform entity with a single brand. The Board of Directors and the management agree that ‘ayondo Holding’ is most suitable name for this purpose and a proposal is therefore made to adapt the company accordingly.

The amendment to Art. 13 para. 2 of the Articles of Association is merely a formal amendment (as a result of the revision made to Swiss company law after adoption of the Minder initiative).

3) Ordinary capital increase: additional capital must be created in order to carry out the transformation of the investment company into an operating holding company, which has been agreed unanimously by the NextGFI shareholders. Through an increase of the share capital, shares in our two principal investments, Gekko Global Markets and ayondo, can be increased significantly and the consolidation can be performed as planned. The existing shareholders of Gekko and ayondo will be able to convert their shares into NextGFI shares (capital increase by a contribution in kind). The capital increase serves primarily to consolidate and simplify the existing shareholder structure. Thus, there is no significant dilution of shares held by existing NextGFI shareholders.

The Board of Directors and management of Next Generation Finance Invest are convinced that implementation of the changes on the agenda at the Extraordinary General Meeting on 17 March 2014 will increase company value in the long term and over a sustained period of time for shareholders, and that these changes are in the company’s best interests.

We look forward to a busy year and achievement of the next steps in the growth of the company with you.

If have any questions, please feel free to contact us at any time.

Yours sincerely

Next Generation Finance Invest AG


Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.